Donnerstag, 20. Oktober 2016

4 Wochen MiniToffi - Meine Tocher ist 1 Monat alt.

4 Wochen Baby sein:
Lieblingsbeschäftigung: Den ersten Teil der Woche wach sein. Den zweiten pennen. Kleine Penntüte!
Darauf bin ich stolz: Emmi erkennen. Wir zwei führen intensive Gespräche.
Das mag ich gar nicht: Diese Woche war alles knorke hier.
Das ist neu: Ich glaube ich kann lächeln :-). Heute probiert.
Und sonst so: Es ist sehr kuschelig hier und Mama läßt mich auch keine Sekunde aus den Augen.

4 Woche Eltern sein:
Neue Erkenntnisse: Schlafen? Was war das? Großen Respekt vor Alleinerziehenden.
Schreckmoment: Sie weint jetzt so bitterlich. Das zerreißt einem das Herz.
Dafür fehlt die Zeit: Ich müßte mal sauber machen.
Streit über: Nix
Der glücklichste Moment: Dieses Lächeln, wenn sie einen anschaut.
Nächte/Schlaf: Ich meine, wir sind bei 3h Schlaf.
Das macht Papa glücklich: Oh der arbeitet wieder.... :-(
Das macht Mama glücklich: Dass der Mann ihr Schlaf gönnt.

Tag 22: Man erreicht so eine Müdigkeit. Schlimm....
Tag 23: Der Mann hat weiter am Kellerbad gearbeitet. Ich beschloss, dass mir das alles zu viel ist, wir müssen Dinge liegen lassen.
Tag 24: Heute haben wir den ersten Spaziergang gemacht. Sehr schön!!!
Tag 25: Wir waren heute beim Kinderarzt. Mausi hat das sehr interessiert... äh.. wahrgenommen.
Tag 26: Letzen Tag mit dem Papa haben wir genossen.
Tag 27: MiniToffi war sehr lange wach heute.
Tag 28: Sie hat mich angelächelt. Ich scwöre <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen