Dienstag, 31. Mai 2016

Das war mein Mai 2016




Frühstück mit der Familie.



Unser Extra Zimmer wird zum Kinderzimmer. Ich hatte es ja als Sportzimmer genutzt.


Eis und lesen. Ich habe dieses Jahr wirklich viel gelesen.


Und die Plautze in der Sonne <3.


Pfannenpizza. Die gesunde Ernährung läßt weiterhin auf sich warten.


Die Plautze... So klein und niedlich noch...


Hah, hier beginnt sie. Die Spagettieis Passion.


Ein paar Beauty Produkte. Sie waren alle, als ich aus dem Krankenhaus kam.


:-D


Oh, da war mal was gesundes. Ein Smoothie.


Man sieht nix, nicht wahr? Höhö. Perspektive ist alles.


Ach ja, Pommes wurde auch meine Leidenschaft.


Auf dem Silbermond Konzert. Es war so schöööön.


Aber sehr laut.


Und die sitze waren so hart. Mein Rücken war leider nicht gnädig.



Jaja, ICH liebe ihn :-D.


Das dritte Buch von Ethan Cross. Kakao halt :-). Hilft bei Sodbrennen.


:-)


Cappucino halt :-).


Das Hemnes Bett wird aufgebaut.


Das Buch fand ich klasse. Für mich hätte dieses Buch gereicht. Für einige sind es zu wenig Informationen.


Ach ja, während ich Schoki esse, baute der Mann weiter auf.


Lecker Suppe auf einem Geburtstag gegessen.


Der Spargel war ekelig.


Der Nachtisch war wieder super.


Das Insta-Guten-Morgen-Bild


:-)


Zahnarzt Vorsorge. Alles war ok.


Nach dieser Waffel war mir nicht schlecht. Ich erinnere mich.



Erst noch Gartenarbeit (das letzte mal in diesem Jahr. So sieht unser Garten auch aus)


Danach chillen auf dem Balkon.


Mein kläglicher Versuch Sport zu machen.


Ein Outfit von oben.... .


Ich habe mir noch Sportklamotten gekauft. Benutzt? Fast nie.


Ich als Käseliebhaber hatte gar nicht so die Probleme auf einige zu verzichten.

Und hier sieht man die MiniKugel schon gut. Ich fühlte mich aber unwohl.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen