Mittwoch, 30. September 2015

Das war mein September 2015


Der Urlaubsmonat. Endlich! Lang herbei gesehnt und dringend benötigt. Unsere Planung hinkte echt in diesem Jahr. Ein paar Tage im April und dann erst im September.
 

Der Herr Toffi macht in letzter Zeit immer häufiger Pasta selbst. Ich liebe es!



Den Mantel habe ich bei H&M gekauft. Ich liebe ihn und er durfte auch mit in den Urlaub :-).


Der erste Regenlauf. Ich bin und bleibe ein Schönwetterläufer.


Lieblingsfrühstück. Avocado mit Hüttenkäse und Tomaten.


Waffeln - schön drapiert :-). Lecker waren sie aber auch.


Sofatag. Den Mann habe ich ausquatiert (Männerabend) und dann mal wieder Vampire Diaries geschaut :-D.

Ich mutiere zum Frühaufsteher. Ich mag es. Man hat erstmal ruhe und kommt in den Tag besser rein.


Sieht doof aus, ist aber lecker. Apfel mit Erdnussbutter. Probiert mal. Ich konnte es vorher nicht glauben.


Neue Deko. Leider habe ich nicht mehr viel davon gehabt. Wurden vergessen zu gießen.


Pasta ich sage es ja. Diesmal in der Dinkelvariante.


Und in diesem Jahr wurde Laufen zu meiner Leidenschaft.


Low Carb Pizza. Ich mag den Begriff Pizza nicht, weil viele denken, man will die richtige Pizza ersetzen. Also ich möchte das nicht. Ich liebe Pizza. Aber auch diese hier ist mega Lecker. Wird definitiv häufiger gemacht.


Waren auf den Mann war in diesem Monat auch Programm.


Blutspenden.
Ich bin es wirklich. Aus tiefstem Herzen.


Kaffee halt. Muss sein.

Letzte Gartenarbeit in diesem Jahr. Leider konnte ich dieses Jahr nichts mit Entspannung verbuchen. Dieses Jahr war sie lästig.


Nur noch eine Woche. Whoop - Whoop!


Ein wenig Zeit in der Vergangenheit verbringen.


Lecker gefrühstückt. Ohne Mann muss es auch mal schnell gehen.


Ein Gruß vom Sofa!

Kaffee Socken Gedöns.

Motivation so kurz vorm Urlaub.

Noch ein wenig Shoppen vor der Reise in die USA. Wäre mir vor ein paar Jahren auch nicht eingefallen.