Sonntag, 31. Mai 2015

BBG Kayla Itsines Runde 2 Woche 2

Ich habe wieder von vorne angefangen und bin nun das zweite Mal am Ende der zweiten Woche. Anfangs hatte ich bedenken, dass es jetzt vielleicht zu leicht sein könnte - bitte alle mal laut lachen. Es ist nicht leichter. Es ist genau so anstrengend. Wenn nicht sogar anstrengender. Natürlich habe ich nun höhere Gewichte. Ich überlege mir auch gerade, ob ich nicht doch noch einen Medizinball anschaffe, mal schauen.
Was ich verändert habe, ist, dass ich die Pausen zwischen den einzelnen Zirkeln verkürzt habe. Insgesamt schaffe ich es 10 Minuten schneller fertig zu sein. Am Ende brauche ich pro Tag aber weiterhin 1h inkl. Duschen und so.
Was ich immer noch nicht in meine Routine einbauen kann ist LISS. Ich hatte mir fest vorgenommen, dass ich 2 mal die Woche Walken gehe. Also insgesamt an 5 Tagen in der Woche Sport machen wollte. Aber irgendwas ist immer.
Das Zirkel Training mache ich gewissenhaft 3 mal die Woche. Gelaufen (der Mann war mit, der ist nicht so der Walker) bin ich 1 mal die Woche. Ansonsten hatte ich Arzttermine, musste lange arbeiten und es lag ein JGA an. Wie macht ihr das? Geht ihr danach noch los? Bin ich doch einfach zu faul?
Ich würde das gerne ändern, aber ich weiß noch nicht wie. Heute könnte ich laufen, aber mein Knie macht zicken. Leider. 

Was mich auch weiterhin von diesen unglaublichen Bauchmuskeln trennt, ist das Essverhalten. Ich finde die Kayla könnte mal ne App entwickeln mit ihren Portionsgrößen und so.
Ich habe mir eine Alternative zugelegt. Sie heißt "was esse ich". Zu Grunde liegt die Ernährungspyramide. Also eigentlich das gleiche, wie unser Bauchmuskelidol anpreist, nur mit anderen Portionen. Ich mag es. Es hat mir deutlich gezeigt, dass ich zu wenig Gemüse es... und zu viel Süßkram. Eine Portion Süßkram, Pffff damit kommt doch keiner hin. Aber es ist ein toller Anhaltspunkt. Außerdem kann man sich Erinnerungen einspeichern.

Heute wird es übrigens Pizza geben. 8-)

Freitag, 29. Mai 2015

Das war mein Mai 2015

Mai, der war leider nicht ganz so schön... .

Noch dick eingepackt.
Aber viel schlimmer waren ja die Zahn-Ops. Die Erste gerade überstanden, so folgte bald die zweite. Hier geht es zum Frühstück.


Oma züchtet Gurken. Sie ist so süß, sie freute sich so über das frühe Ergebnis.


Den Donut habe ich versucht abzubeißen. Ging noch nicht. :-/


Die Sonne kam raus, und ich schaffte mein Buch, und kleingeschnittene Erdbeeren in der Sonne zu genießen.


Ich habe gekocht. Aber fragt mich mal, was das war.... .


Zumindest sieht das schon mal gesund aus. Hmmm, was war das nur?


Ach ja, ich habe mich an einem Jamie Salat versucht. Der Mann kann es aber besser!


Dieses Rezept habe ich in meinem Ordner gefunden.Uralt. Bild der Frau von meiner Mutter. Aber soooo lecker. Eigentlich nur Bohnen, Tomaten und Mozzarelle.


Dieses geniale Rezept habe ich auf IG entdeckt. we5ive! Unbedingt vorbeischauen.


 Mein typisches Frühstück jeden morgen. Overnight-Oats und Kaffee.


Jamies Nudeln in Minz-Sahne-Sauce. Sehr lecker!


Wäre jetzt noch ein Bild vom Essen gekommen, hätte ich schon gedacht, ich habe nichts anderes mehr gemacht. Stimmt aber gar nicht. Hier war kurz vorher die 2. OP. Ich habe gelitten, weil die Betäubung nicht ausreichte. Mir ging es tagelang mies :-(


Bei Oma den Muttertag feiern. Verratet es aber nicht der Schwiegermutter. Pssssst!



 Mein Essen in der Zeit :-((.


Ich glaube es dauerte eine Woche, dann ging das mit dem Essen schon besser.


Ich liebe ja Beeren. Der Mann war grillen und ich aß gesund. Jaja, so bin ich :-D.


Jawohl. Noch gesünder. Melone und so... .


Es ist wirklich lecker! Spargel auf Blätterteig und Tomaten mit Mozzarella!


Alex is back! Was habe ich mich gefreut. Aber doof das ProSieben die Folgen so durchprügelt. Verstehe ich gar nicht.
 

Wir waren mal wieder Auto gucken. Ne gekauft haben wir immer noch keins. Ob wir je ein Neues bekommen.... .


Kein Auto, aber Frozen Yoghurt. Der war ja lecker. Viel besser als der Erste, den ich mal versuchte.
 

Neue Rezepte gesucht uuuuund gefunden :-D.


Ich bin wirklich stolz auf mich, dass ich immer noch Sport mache. Echt jetzt. Ich faule Socke.


Und zack, wieder kalt. So sehe ich normalerweise im Winter aus.


Ah Sonne.... Na immerhin.... 


Vampire Diaries in Dauerschleife <3


Das war er. Die richtig doofen Erinnerungen habe ich weggelassen. Es wurde auch bald wieder besser!

Sonntag, 10. Mai 2015

#GlüMo KW19


  1. Ich liebe den Sommer, denn es gibt Beeren im Frühstück.
  2. Das war so lecker. Das wir häufiger gemacht.
  3. Ähm ja, Beeren halt ;-).
  4. Endlich wieder in einen Toast beißen... dann kam die zweite OP.
  5. Ok, er schmeckte wirklich gut, der Smoothie.
  6. Bei Oma im Garten. Auch wenn ich nicht reden konnte.

Sonntag, 3. Mai 2015

#GlüMo KW18


  1. Doch nochmal den Ofen angemacht.
  2. Die erste Zahnop liegt endlich hinter mir. 
  3. Cappu geht immer.
  4. Meine Lieblingsfolge HIMYM.
  5. Der kleine Mann und ich ich gucken Disney.
  6. Oma freut sich so über ihre Gurke.