Freitag, 21. März 2014

Tadaaaaa....

Sollte ich jetzt großartig schrieben, dass ich wieder vorhabe zu bloggen? Eigentlich sollte ich es einfach machen. Ich könnte euch auch wieder erzählen, warum ich nicht dazu komme. Keine Zeit, andere Prioritäten... aber im Grunde ist das auch nebensächlich. Es liegt auf jeden Fall nicht an mangelnden Ideen. Ich habe bereits ganze Ordner voll :-D.





Den Einstieg wähle ich mit einem Tag [Täg nicht Tag :-)]. Die liebe Badeente hat mir ganz viele Fragen gestellt, auf die ich nach über einem Monat doch mal antworten sollte. Das ist übrigens eine ganz Schlechte Angewohnheit von mir. Wenn ich nicht sofort antworte vergesse ich es. Ich habe hier immer noch einen Fragebogen bezüglich Social Media liegen und einen Link zu Kerzenständern. Ich weiß einfach nicht mehr, wem ich das schicken sollte. Die Badeente habe ich auf jeden Fall in meinem Kalender (Moleskine nicht FiloFax :-D -> Instagram Insider) immer wieder auf meiner to-do Liste stehen. So konnte ich die Liebe gar nicht vergessen. Gut, was?


Also nun zu den Fragen

1. Kirchlich oder Standesamt?
Am 13.03.13 Standesamtlich und am 07.09.2013 Freier Trauung. Was mich auch gleich wieder zu den Fotos bringt. Ich habe es tatsächlich in diesem Leben geschafft, Fotos auszuwählen . Ab heute fängt die Fotografin dann mit der Bearbeitung an. Juhuuu

2. Pizza oder Pasta?
Wie jetzt? Ich muss mich entscheiden? Ähm, ja, dann nehme ich Pasta. Am liebsten mit Gorgonzola und Spinat. Oder doch Pizza mit ganz viel Gemüse? Ich denke noch mal drüber nach. So eine Entscheidung muss gut gewählt sein. :-)

3. Wie oft gibt es dein Lieblingsessen bei euch daheim?
Mein Lieblingsessen wäre Rinderfilet. Leider nicht oft genug. Würde unser Budget sprengen. 

4. Haus oder Wohnung?
Haus! Großes Haus. eine Etage mit c.a. 160qm und das gibt es komplett nochmal als Dachboden (nicht ausgebaut) und Kellergeschoss. Ausgebautem Keller. Welches ich im Moment alleine in Schuss halte. Ach halt, ich wollte nicht meckern. Ich muss mal die Fotos vom Haus durchgucken und dann mal neue einstellen. Es ist ein wunderschönes, tolle, perfektes, lt den Schwiegereltern viel zu großes Haus. Aber wir lieben es und dann zeige ich das ja gerne :-D.

5. Junge oder Mädchen oder beides?
Mädchen! Aber dann möchte sie bestimmt meine Sachen anziehen und meinen Nagellack verbrauchen. Hmmmm.... ne dann doch lieber Junge. Der kann dann im Garten helfen. Ach ne, der guckt dann mit dem Papa Fußball. Und wem sollte ich dann meine Handtaschen vererben. Also doch Mädchen. :-D [Ich werde übrigens nicht immer schreiben "Hauptsache Gesund! Das ist für mich so selbstverständlich, dass ich nicht denke, es immer erwähnen zu müssen.]

6. Wer hat sich in der Namenswahl durchgesetzt?
Noch keiner, aber das wird sehr spannend

7. Zweitname, ja oder nein?
Jupp! und vllt noch einen dritten. Wir wollen ja sichergehen, dass wenigstens einer dem Menschlein gefällt.

8. Gehst du zu deinem 5/10/15/20-jährigen Abi/Abschlusstreff? Warum? Warum nicht?
Ich würde, wurde aber vergessen einzuladen, weil man meine Einladung zu meinem Exfreund geschickt hat. Also wurde ich nicht richtig vergessen. Nur von ihm, da er sie mir nicht weitergeleitet hat.

9. Wohin geht es dieses Jahr in den Urlaub?
Wahrscheinlich fahren wir gar nicht. Wir haben noch so einiges am Haus zu tun. Da geht gleich immer soviel flöten. Man denkt dann irgendwann in 1.000 Schritten. Daran musste ich mich auch erstmal gewöhnen.

10. Auto oder Bahn?
AUTO!! Bahn ist für mich ein Graus

11. Berge oder Meer?
Meer. Ich liebe das Meer und die Luft. Der Mann eher die Berge. Ich bin eher New York. Der Mann eher Singapur. Ihr seht. Voll die Gegensätze. Klappt sehr gut.

Kommentare:

  1. Ich will ganz viele Bilder vom Haus sehen :D Bin da wohl komisch :D Aber immer her mit den Bildern <3

    Bist du schwanger? Hab ich was verpasst?!?! :D

    AntwortenLöschen
  2. Als ich das mit dem Haus gelesen hab, ging der Mund ne ganze Weile nimmer zu ;D Jaaaaa, SEHR SEHR groß ist das! Und sehr sehr neidisch macht mich das - okay- bis auf die Putzsache und den großen Keller (das fände ich dann allein daheim doch eher gruselig) :D
    Und ich frage mich ernsthaft, WO gibt es noch solche Häuser die nicht bereits zu 8 Wohnungen umgebaut wurden :D

    AntwortenLöschen
  3. So sympathische Antworten! Hätte bei jeder einzelnen dasselbe (oder das Gleiche?? ;) Bin mir da auch immer unsicher) geantwortet. Nicht immer in dem Sinne, das wir das auch wirklich haben (zum Beispiel haben wir kein so großes Haus), aber immer in dem Sinne, dass ich es der anderen Alternative vorziehen würde!

    Haha nee, er liest keine Blogs, nicht mal regelmäßig meinen. Aber er kriegt durch das, was ich so erzähle und anschleppe, einiges mit ;)

    Lieber Gruß!

    AntwortenLöschen