Dienstag, 21. Mai 2013

mein größter wunsch

ich wurde am sonntag von der lieben achancefordaisy und 0sophitia0 getaggt. ich soll meinen größten wunsch verraten. als ich diese aufforderung auf instagram las, war mein kopf erstmal leer. im ersten moment hatte ich auch gedacht, dass es um materielle wünsche geht. aber auch da viel mir spontan nichts ein.
nach ein paar sekunden, gefühlten minuten, kam mir dann natürlich meine traum birkinin den sinn. das könnte man schon als größten wunsch bezeichnen. 1. weil ich gerade gar nicht das geld dafür habe. 2. weil ich nicht weiß, ob ich mir wirklich jemals eine solch teure tasche leisten will.
auch fiel mir wieder das tuch von LV ein, das mir leider so gar nicht aus dem kopf gehen will, obwohl ich bereits dachte, es sei schicksal gewesen, dass sich unsere wege nicht getroffen haben. und zu guter letzt die noe.... . die leider immer teurer wird :-(.

was ich mir allerdings abseits der materiellen dinge wünsche, weiß ich nicht. also nichts, was ich als herzenswunsch anssehe. dieser hat sich nämlich erfüllt. ich habe die liebe meines lebens treffen dürfen und er liebt mich auch. ich habe 30 jahre auf ihn warten müssen. ich habe viele schlechte erfahrungen gemacht. aber das warten hat sich gelohnt (weiß man ja leider nie vorher ;-)).

er ist der beste, den ich mir hätte wünschen können. er liebt mich so wie ich bin. ich muss mich nicht täglich anstrengen irgendwer zu sein, der ich nicht bin. oder gar morgens vor ihm aus dem bett hüpfen um mich zu schminken, nur damit er meine falten nicht sieht. (jaja, ü30 schlichen sie sich einfach in mein gesicht) er bringt mich zum lachen und ich ihn. er nimmt mich in den arm, wenn ich es brauche und er gönnt mir einen fensterputzer :-D



somit kann ich sagen, mein herzenswunsch hat sich erfüllt. ich hätte noch andere wünsche, wie z.b. das meine oma wieder jung und fit ist und mich nie alleine läßt. das meine freundin immer gesund bleibt und ich sie immer an meiner seite habe. aber ich weiß, dass es dafür keine garantie gibt und das ich mir zwar wünschen kann, dass meiene oma wieder jung und fit ist, es aber nicht mehr passieren wird.

Kommentare:

  1. Liebe Toffi,
    das ist einer der schönsten Blogposts, die ich je gelesen habe. Schön, einfach nur schön ...

    Man kann sich echt glücklich schätzen, wenn man einen tollen Partner an seiner Seite hat, das weiß ich, weil´s bei mir auch lange genug gedauert hat. ^^

    Du schreibst so schön von Deiner Oma ... meine (an der ich sehr hänge) ist jetzt 84 und seit Opa letztes Jahr starb, lässt sie immer mehr nach. Damit komme ich nicht so richtig klar, ich könnte ständig nur heulen, wenn ich bei ihr sitze, aber das ist ja das letzte, was sie will. Also tu ich ihr den Gefallen und lächle ...
    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Liebe toffi,
    Wunderschöne Worte die mich sehr berührt haben! Ich hatte Tränen in den Augen.
    Du gehst deinen Weg und schaffst auch die letzten Hindernisse aus dem Weg.
    Denk an dich und den Mann an deiner Seite, denn er ist deiner und zu Zweit seid ihr stark.

    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen