Samstag, 15. Dezember 2012

ich bin bekloppt....

und ich meine es ernst! ich wohne im norden. also eher richtung norden. nahe am norden. ach fragt nicht weiter nach, ich bin auf der landkarte ja eine totale niete! ich weiß aber ganz gewiss, ich wohne NICHT in bayern. aber manchmal habe ich komische anwandlungen. da bin ich im urlaub im allgäu und überall sieht man dirndl. klassische, neumodische, teuer, noch teurer.... . und dazwischen die toffi, die nur noch denkt: haben wollen. 
wenn ich diesen gedanken erstmal habe, verschwindet er leider auch nicht mehr. somit darf ich euch vorstellen, mein dirndl:



und jetzt warte ich mal auf eine gelegenheit, dass ich das auch tragen kann :-()

Kommentare:

  1. ich kann das nur zu gut verstehen. ich hätte liebendgerne auch ein dirndl und dieses jahr fast bei tkmaxx zugeschlagen, als sie hübsche da hatten. einzig die überlegung, wann ich es wohl mal tragen könnte, hat mich dann von dem kauf abgehalten :o)
    liebste grüße, julia

    AntwortenLöschen
  2. Ein Dirndl gehört doch in jeden Kleiderschrank, oder? Ich habe auch noch irgendwo eins...

    AntwortenLöschen
  3. einfach anziehen. Sonst gefällt es Dir in - mmmh Tagen nicht mehr. Das wäre schade. Also nicht warten! Morgen zum 4. Advent?

    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen