Sonntag, 9. Dezember 2012

clinique primer, artdeco puder

das war mein erstes mal bei clinique. leider war es kein problemfreies erstes mal, da die sendung einfach nicht rausgeschickt wurden. aber am ende war alles gut, das paket kam an und meine kleine augencreme und der chubby stick waren auch dabei :-). 
ich muss sagen, der chubby stick hat mich schonmal überzeugt, obwohl ich mich ja lange gewehrt habe. es wird bestimmt nicht mein letzer sein.
falls mir nun jemand einen anderen primer emfpehlen kann, immer her damit. er ist zwar nicht schlecht, aber ich bin gerne bereit einen andern zu testen.

vom puder bin ich leider gar nicht überzeugt. meine gesicht fühlt sich nicht abgedeckt an. und wenn ich ins gesicht fasse (ich weiß, ich weiß, macht man nicht) habe ich mein make-up dran kleben. also geht es wieder los mit der suche :-(.


Kommentare:

  1. Ich kann dir den Laura Mercier Primer empfehlen, der ist der beste für mich, er ist ein bisschen teuer, aber man braucht nur sehr wenig.

    Zuletzt habe ich Revlon Primer in Dubai gekauft, der ist leider nichts.

    tusfashion.net

    AntwortenLöschen
  2. Als fürs Lid nehme ich die Eyeshadow Base von Artdeco.
    Aber Gesichtsprimer, da suche ich auch noch. Habe gerade den Oil Free von Smashbox im gebrauch, aber zufrieden bin ich auch noch nich so wirklich. Der LauraMercier soll wirklich gut sein, werde ihn als nächstes testen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ok laura mercier ist wohl der renner, was :-D?

      Löschen