Dienstag, 31. Juli 2012

"schatz, pack die tasche! wir fahren morgen weg!"

gesagt getan! frau toffi ist erst auf der stelle gehüpft und dann rüber zum kleiderschrank, um mal ein paar kleidungsstücke in den koffer zu werfen. hatte ich schon erwähnt, dass ich zu viel zum anziehen habe? jaja, wirklich! hätte ich nur eine hose, dann müßte ich nicht wählen, welche ich denn nun mitnehmen soll und der koffer wäre in 5 mintuen gepackt. so hat das kofferpacken für ein tagesausflug doch etwas länger gedauert.... *seufz*

leider musste ich dann auf den fotos feststellen, dass mein geliebter rock, den ich am 2. tag anhatte, schon etwas verwaschen ist.... . somit verschone ich euch mit fotos. aber trennen kann ich mich dennoch nicht von ihm. wie war das grade? ich habe zuviel zum anziehen? jetzt wisst ihr wieso ;-)



die toffis im stabucks















meinen ersten hugo hatte ich auch... aber er war nicht so meins. vielleicht die falsche mischung?






und nun noch eine kleine geschichte! bei nowshine (eine ganz wundervolle frau) sehe ich ganz oft kleidung von stefanel. und was soll ich sagen, ich bin verliebt. was mache ich also in hamburg? sicher! in einen stefanel laden stürmen. leider war das nicht die erfüllung meiner shopping träume :-(.

als wir in den laden kamen, wurden wir von oben bis unten gemustert. es wurde die nase gerümpft und sich weggedreht. DENNOCH bin ich im laden geblieben, habe mir einige sachen angeschaut und wollte auch was probieren, bis ich wieder den blick der verkäuferin gesehen habe. mir ist die lust vergangen und ich habe mr. toffi geschnappt und bin raus.
ich bin von so einem verhalten sehr enttäuscht und falls die dame mich anhand meiner kleidung als nicht bedienungswürig eingestuft hat, finde ich das sehr traurig! so schlecht sah ich nun wirklich nicht aus, denn das stretchkleid und die overknees* hatte ich doch extra zu hause gelassen.;-)
*anspielung auf pretty woman

Kommentare:

  1. Hahah geil mit dem * über Erklärung bzgl Petty Woman :D
    Ja, hier in Hannover bei Donna ist das nicht anders... Ganz ehrlich, da muss man sich einfach umdrehen und gehen, wenn man dort dem "Kundenmuster" nicht gerecht wird (wie die Angesteller es dort ja so professionell beurteilen können) dann braucht man dort auch kein Geld ausgeben!;)
    Also alles richtig gemacht - Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Geschichte :) Dein Outfit auf dem letzten Bild find ich toll :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Versteh' ich auch nicht, woher die Verkäuferinnen sich das Recht nehmen, einen anhand des Erscheinungsbildes zu beurteilen! Du sahst nämlich super aus!!
    Einen Hugo möcht' ich auch schon lange mal probieren!!! Bin ja gespannt, ob er mir schmecken wird!
    Lg Pearl

    AntwortenLöschen
  4. So etwas verstehe ich gar nicht. Mir ist so etwas auch schonmal passiert, ich bin dann einfach raus, denn ich kann mein Geld auch woanders lassen denke ich mir da. Ich mag Hugo auch nur ab und zu ;)

    AntwortenLöschen
  5. Sowas ist mir auch noch nie passiert, vielleicht liegt es auch daran das mein kleiner Dackel oft dabei ist. Die hochnässigsten Verkäuferinnen in ihren Heels und engen Bleistiftröcken kauern auf dem Boden um ihn zu streicheln. Bei Tiffany's im KaDeWe haben wir uns Anhänger für sein Halsband zeigen lassen und hatten viel Spaß dabei.

    Tolle Hamburg Bilder!

    AntwortenLöschen
  6. Oha - ich wäre schon nach den ersten arroganten Blicken aus dem Laden spaziert. Sowas regt mich immer total auf, weil 1. sind die nicht die Besitzer von der Marke sondern nur ganz normale Verkäufer, 2. könnten die sich das was man manchmal bei den Läden kauft selbst ohne ihre Rabatte niemals leisten und 3. muss man bei denen ja nix kaufen - ich kann mein Geld gerne auch woanders liegen lassen. Unverschämtheit sowas! (so jetzt muss ich mich erstmal abregen) :D Für sowas hab ich einfach kein Verständnis.
    Deine Bilder sind aber wirklich super schön - die Bilder von der Pasta haben mir gerade richtig Appetit auf Vapiano gemacht... :) Hoffentlich find ich jemanden der da nachher mit mir hingeht :)

    AntwortenLöschen
  7. Ganz genauso erging es mir schon zweimal bei Stefanel.
    Und auch wegen Doros tollen KLamotten bin ich überhaupt da rein.
    In Stuttgart sind die Stefanel Verkäuferinnen absolut Hochnässig.
    Ich geh da nicht mehr rein.
    Und so blöd schaut meine Garderobe nun net grad aus ....

    AntwortenLöschen
  8. Waas?! Du und Deine chice Tasche ;-) wurden herablassend behandelt? Find ich unmöglich! Dafür sind Deine Bilder umso schöner. :-) LG, Macs

    AntwortenLöschen
  9. ach hamburg ist so tollollollollooooo! :D
    ach und die tussis bei stefanel sollen in ihren strickjacken stecken bleiben. die haben dich als kundin gar nicht verdient. auch wenn es an der lieben doro toll aussieht. #fail

    AntwortenLöschen
  10. danke ihr lieben! ihr seid klasse!

    AntwortenLöschen