Donnerstag, 5. Juli 2012

meine Woche 26

Gesehen - in time, war ganz gut! ich überlege, ob ich mir die haare wie die hauptdarstellerin schneiden lassen soll...
Gehört - call me maybe.... rauf und runter
Gelesen - das kind (angefangen)
Getan - dem keller den finalen putz unterzogen. garage inklusive. jetzt reicht es erstmal mit kellerarbeit!
Gegessen -ich habe selbst chinesisch gemacht und zu viel chili paste verwendet :-/
Getrunken -orangen brause
Gedacht - vllt können wir uns bald auf unseren balkon setzen *freu*
Gefreut - das ich so einen lieben dachdecker kenne!
Geärgert - das meine nägel nicht besser werden ;-(
Gewünscht - einen lottogewinn
Gekauft - ein bißchen azur bei der lieben macs
Geklickt -blogs - wie immer ;-)
Gelackt - saint tropez - dior


week 26
regen, regen, regen, tolles buch, geschenkter blush, jet-set, tolle handtücher, fake, neuer ohrstecker, unsere kamera, baumarktbesuch, unser beitrag zur EM :-)

Kommentare:

  1. Den Haarschnitt der Hauptdarstellerin finde ich toll, wenn ich mich recht an das Cover erinnere. Und ein Balkon ist was feines, ich bewohne meinen momentan fast schon. LG

    AntwortenLöschen
  2. Welche Kamera und was für ein Objektiv verwendest Du denn?? Kann das auf dem Foto so schlecht erkennen.

    Ich hab Dich übrigens getaggt ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin spät dran mit kommentieren und habe den Film nicht gesehen, jetzt weiß ich nicht um welche Frisur es geht. Zeig doch mal ein Bild, ich muss mich wieder entscheiden wachsenlassen oder wieder überschulterlang!

    AntwortenLöschen
  4. die klorolle ist ja mal toll - ich gehöre bei sowas auch grundsätzlihc zu den marketing-opfern :)

    AntwortenLöschen